Holzmetall

Aussen wetterfest - Innen behaglich!

Holz erzeugt Behaglichkeit – ein Werkstoff zum Wohlfühlen. Aluminium hingegen ist
robust – ein Schutzschild gegen Tiefdruckgebiete. Vereint ergeben sie ein Holz-Alu-Fenster, das dauerhaft in Form bleibt und zwar ohne Nachstreichen. Ebenso wenig benötigt das Holz einen UV-Schutz in Form von färbenden Pigmenten. Dank Aluminiumschale kommt es unverfärbt zur Geltung. Die Schale bindet das Holz stabil und wetterfest ein und lässt ihm dennoch so viel Spielraum, dass Temperaturschwankungen souverän ausgeglichen werden.

Holz-Alu-Fenster von KS Fenster: Holz-Aluminium in Perfektion.

Übrigens, Sie können aus drei Designs (LivingLine, ModernLine, DesignLine), fünf edlen Hölzern (Kiefer, Eiche, Erle, Lärche, Exotenholz) sowie 187 Holzfarbtönen und 2.132 verschiedenen Alu-Farben/-Dekoren wählen.

Jumboline

Hohe Fensterelemente werden immer beliebter. Gut wenn auch die Balkontüren «mitwachsen». Während bei der Standard-Balkontür nach 2.60 Meter Schluss ist, sind bei unseren Jumboline-Balkontüren Höhen von bis zu 3 Meter machbar. Der Schlüssel hierzu sind die massiven PowerHinge Bänder, die bis zu 300 Kilogramm tragen.